Zentrumsbau
Obvita St. Gallen

Verwaltung, Schulung und Begegnung
www.obvita.ch

In geraumer Zeit wird ein weiterer Neubau für den Ostschweizerischer Blindenfürsorgeverein an der Bruggwaldstrasse entstehen. Beabsichtigt ist, die gesamte Verwaltung, sowie Schulung und Integration für Menschen mit Behinderung an zentraler Stelle zu verwirklichen. Der neue Bau soll als Begegnungsort für behinderte und gesunde Menschen gleichwohl dienen. Im Erdgeschoss wird diesem Anspruch mit einer Mensa und einem Gartenrestaurant Rechnung getragen. Als besondere Attraktion wird ein Dunkelraum eingerichtet, dieser soll den sehenden Menschen die Welt der nicht Sehenden näher bringen. Ein grosser Vortragssaal im Erdgeschoss erlaubt auch anderen Gesellschaften die neue Infrastruktur, sowie Erfahrung und Wissen des Ostschweizerischen Blindenfürsorgeverein zu nutzen. Zusammen mit der Obvita-Hausküche und dem hauseigenen Catering sollen interessante Gesamtpakete angeboten werden können.

foto
foto foto foto foto foto foto foto foto foto foto foto foto foto foto foto foto foto foto
aktuelle Projekte realisierte Projekte Studien diverse Projekte Kontakt und Team